ERSTE UND ZWEITE SIEGEN AUSWÄRTS

Unsere ERSTE ist weiter auf Erfolgskurs und konnte beim FC Grün-Weiß Piesteritz weitere drei Punkte einfahren. Beim 2:3-Auswärtssieg erzielten Florian Richter (15./26.) und Ronny Telle (59.) die Tore für den ZFC, der die Hinrunde damit auf einem sehr guten dritten Tabellenplatz beendet.
Es spielten: Dimke, Nentwig, M. Deidok (80. Jo. Goltz), P. Deidok (63. Finger), Boenecke, Schügner, Schindler (63. Uebe), Dreßler, Steinwand, Richter, R. Telle
Zuschauer: 28

Auch unsere ZWEITE konnte den zweiten Auswärtsdreier einfahren. Beim schmeichelhaften 2:3-Erfolg beim VfB Zscherndorf erzielten Danny Brodziak (13.), Wladislaw “Zisch” Knorr (20.) und ein Eigentor durch Thomas Franke (74.) die ZFC-Tore. Am kommenden Sonntag gastiert man dann bei der Reserve des SV Friedersdorf.
Es spielten: O. Telle, P. Liebmann, Wegert, Brodziak, Knorr, Waschkies (83. F. Vogel), Geßner (83. Trappiel), Benze, Ja. Goltz, Rehmann, N. Liebmann Zuschauer: 20

Unsere FUHNEKICKER spielten wie folgt:
TSG Wörmlitz – FUHNEKICKER (B) 1:2
FUHNEKICKER (B2) – Spielfrei
GW Piesteritz – FUHNEKICKER (C) 11:1
FUHNEKICKER (D) – Spielfrei
FUHNEKICKER (D) – Spielfrei