“VON OSTERBURG BIS QUELLENDORF…”

Am Freitag schloss sich der Kreis. Als Mitte Juli 2016 das Trainingslager im altmärkischen Osterburg abgeschlossen war, hätte keiner im Traum daran gedacht, dass unserer ERSTEN knapp 11 Monate später die Meisterschale übergeben wird – und das ausgerechnet in Quellendorf. Denn mit genau dieser SG Blau Weiss Quellendorf teilte man sich die Räumlichkeiten in der örtlichen Landessportschule, in der der Fußball zur Nebensache wurde: Kuriose Testspielergebnisse (6:7/2:9), verlorene Augenbrauen, angedrohte Hausverweise, diverse Polizeieinsätze, usw.
So überraschten uns die Quellendorfer am letzten Spieltag der Kreisoberliga mit einem Präsent der besonderen Art: das Ortseingangsschild im Maßstab 1:4.
Und wer sich fragt warum, sollte vielleicht mal die beiden Protagonstisten auf dem Bild befragen.

Grüße aus Osterburg von Alex Benze und Philipp Lorenz.